Wieder eine Stufe für die Johannistreppe

Diesmal ein Kommentar ganz ohne ätzenden Unterton. Die Unterstützer der abgeschobenen Familie Ismajli spendeten eine halbe Stufe die den Namen „Lindita“ tragen wird. Lindita in Schwäbisch Gmünd geboren, geschätzte Fußballerin beim FC Normannia, wurde in einer Nacht und Nebelaktion mit Ihrer Familie abgeschoben. Respekt für die vielen Menschen u.a. auch unser Mitglied Dr. Stefan Scheffold, Stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion Baden-Württemberg, die sich solange, leider erfolglos für die Familie eingesetzt haben.