59er beim Albmarathon

michael-thomas.jpg

Unsere „Altersgenossin“ die Gmünder Tagespost war Hauptsponsor beim 25-km-Rechberglauf und stellte für die 50-km-Strecke eine eigene Staffel nach dem Motto: 50 Jahre – 50 km. AGV 59 Mitglied Chefredakteur Michael Laenge war als Staffellaeufer mittendrin. Peter Sonnentag und Webmoischter Thomas Wanner traten beim Rechberglauf an. Peter Sonnentag erreichte eine sensationelle Zeit. Er bewaeltigte die 25 km und 780 hm  in 2:08 Std.  TJW liess es etwas langsamer angehen, startete er doch in einer deutlich hoeheren Gewichtsklasse, nach 02: 44 Std.im Ziel  freute er sich das ihm nach dem Kreuzweg nicht das Frühstück durch den Kopf ging. Vielleicht finden sich bis naechstes Jahr zum 20. Jubilaeumslauf ein paar wackere Mitglieder, die sich zu einer Staffel zusammenfinden. 50 KM geteilt durch  10 AGV 59er scheint eine loesbare Aufgabe zu sein.

weg der schmerzenzielfix und foxi