Archiv der Kategorie: Rezepte

Russische Apfeltorte

Zutaten:

250 gr. Zucker
250 gr. Margarine oder Butter
250 gr. Mehl
1 Pack. Backpulver
200 gr. Haselnüsse gemahlen
4 Eier
4 Eßl. Rum oder Cognac
1 TL Zimt
4-5Äpfel

Zubereitung:
Butter, Zucker und Eigelb schaumig rühren.Nüsse, Zimt, Cognac, dazugeben.Mehl und Backpulvermischen und dazugeben.Eiweiß steif schlagen und unterheben.Zum Schluß die geschältenund kleingeschnittenen Äpfel dazugeben.In eine 26 cm Durchmesser Form geben und bei 150 Grad bei Heißluft 60 Min.oder bei 200 Grad im normalen Ofen ca. 50-60 Min.In der Formauskühlen lassen, stürzen und mit Puderzucker bestäuben. Geht gehtaber auch Schokoglasuroder sonst was gefällt.

Rotweinkuchen

Zutaten:

200 gr. Zucker
1 Pack. Vanillinzucker
200 gr. Margarine/Butter
3-4 Eier je nach Größe
250 gr. Mehl
1 Pack. Backpulver
100 gr. Schokostreusel
1 TL Zimt
1 TL Kakao
1/8 lit. Rotwein.
Guss/Glasur:
5 EL Puderzucker
2 EL Rotwein

Zubereitung:
Die Zutaten der Reihenfolge nach einrühren.Butter, Zucker, Vanillinzucker, mit Eigelb schaumig rühren. Zimt, Kakao, Mehl mit Backpulver mischen und dazugeben. Rotwein zugeben. Eiweiß steif schlagenund unterheben. Zum Schluß die Schokostreusel dazugeben.Eine Kastenform gut einfetten und bei 170 Grad im HeißluftHerd 60 Min.backen. Form auskühlen lassen und dann stürzen und wenn ausgekühlt mit demGuss bestreichen.

Herzhafter Rosettenkuchen

Zutaten:

200 ml Milch
½ Würfel Hefe
400 gr. Mehl
1 TL Salz
½ TL Zucker
80 gr. Weiche Butter
200 gr. Frischkäse mit Kräutern
1 EL Schlagsahne
100 gr. Geräucherter Schinken
100 gr. Gouda Käse
3-4 Stengel Petersilie

Zubereitung:
Milch lauwarm erhitzen,Hefe hineinbröseln und unter Rühren darin auflösen,
Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen.Hefe-Milch und weiche Butter zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.Zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.Frischkäse und Sahne (Kondensmilch geht auch) glatt rühren. Schinken fein würfeln. Gouda raspeln, Petersilie klein hacken.Hefeteig nochmals durchkneten und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (30 x 40cm) ausrollen.Frischkäse daraufstreichen, Schinkenwürfel und Käse sowie Petersilie daraufverteilen. Teigplatte von der Längsseite her aufrollen und in ca. 3 cm breite Stücke schneiden.Stücke mit etwas Abstand in eine gefettete Springform geben und nochmals 15 Minuten gehen lassen, dann im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad/Gas auf Stufe 3 ca. 25 Minuten backen. Dazu passen Creme fraiche und gemischter Salat.

Wünsche gutes Gelingen und guten Appetit, Litsa